Franziskanerinnen am Augsburger Dom

Willkommen bei den
Franziskanerinnen am Dom

franziskanerinnen_0034Wir Franziskanerinnen von Maria Stern leben als Ordensgemeinschaft seit 1926 im Haus St. Hildegard am Dom.

Junge Frauen haben die Möglichkeit, während ihrer weiterführenden Schulausbildung oder ihrem Studium bei uns im Wohnheim zu wohnen.

Es ist uns ein Herzensanliegen an der Neuevangelisierung unseres Bistums mitzuarbeiten und unsere Charismen mit einzubringen.

„Maria, Du Stern der Neuevangelisierung, bitte für uns!“

Wir versuchen den Geist des heiligen Franz von Assisi in unserer Zeit wach zu halten und laden junge Menschen ein, das Leben und die Spiritualität von Bruder Franziskus und Schwester Klara kennen zu lernen.

Zu uns kommen die verschiedensten Menschen gerne ins Haus:

Sabine: „Das Haus Hildegard steht für mich für: Gastfreundschaft, Offenheit, das Treffen von vielen netten und fröhlichen jungen Leuten, gemeinsames Singen und Beten, tolle Jugendmessen und immer ein „du bist ganz herzlich Willkommen“ der Schwestern. Kurz gesagt: Es ist jedes Mal eine große Freude nach Hildegard zu kommen! :)“

 „Ich wohne gerne im Wohnheim St. Hildegard, weil es eine tolle Gemeinschaft gibt, mit der man viel Spaß erleben kann, in der man aber auch den Glauben leben kann! ;)“  (Franzi, 20 Jahre)

Ich komme gerne nach St. Hildegard, weil das Haus franziskanische Gastfreundschaft atmet. Und weil man dort eine wortlose Solidarität in Sachen kirchliche Erneuerung empfindet. Gott möge Euch viele Türen aufmachen + und viele Leute vorbeischicken, die Ihr im Herzen berührt. (Bernhard)

„Ich komme gerne ins Haus St.Hildegard,  weil das Versammeln um das Wort Gottes dort eine eigene Gnade hat, die jeden auf seine Weise berührt und froh macht.“ (Christina)

26 09, 2016

Credo-online im Oktober

September 26th, 2016|Allgemein|

Die neue Homepage www.credo-online.de des Bistums Augsburg ist eine interaktive Seite des Glaubens, die es zu entdecken gilt. Im Monat Oktober 2016 betet unser Konvent in den Anliegen der Fürbitten dieser online Plattform.

26 09, 2016

4. Oktober 2016 Fest des Hl. Franziskus

September 26th, 2016|Allgemein|

Um 14 Uhr wird in der Reihe Spiritualität bei Radio Horeb eine Sendung ausgestraht über „den Hl. Franziskus und seine Erfahrung mit der Barmherzigkeit Gottes“ – www.horeb.org. Sr. M. Petra führt uns an diesem Festtag in die Einsiedelei Poggio Bustone ins Rietital, wo im Jahre 1208 Franziskus eine tiefe […]

20 09, 2016

25. September 2016 Schwäbisches Mariensingen

September 20th, 2016|Allgemein|

Am Sonntag, den 25. September 2016 lädt der Bezirk Schwaben in die Wallfahrtskirche Allerheiligen bei Jettingen-Scheppach im Landkreis Günzburg ein zum 44. Schwäbischen Mariensingen ab 14.30 Uhr.

Sr. M. Petra Grünert OSF wurde als Moderatorin eingeladen diesen Nachmittag mit zu gestalten.

Infos: https://www.bezirk-schwaben.de/BezirkSchwaben/AktuellesPresse/Veranstaltungen.aspx?rssid=639bf820-d063-4f5e-9fa7-86d4adf503a2

 

20 09, 2016

23. September 2016 Höre Israel – mit Sr. M. Petra

September 20th, 2016|Allgemein|

Zur Vorbereitung auf den Sonntagsgottesdienst zum 26. Sonntag im Jahreskreis, lädt das Team von Radio Horeb und Sr. M. Petra ein sich in der Betrachtung der einzelnen liturgischen Lesungen gemeinsam vorzubereiten.

Ab 16.30 Uhr live in der Sendung Höre Israel bei Radio Horeb – www.horeb.org im Livestream.

20 09, 2016

21. September 2016 Hl. Messe mit Lobpreis

September 20th, 2016|Allgemein|

Ab 19 Uhr sind alle wieder eingeladen zum Beginn des neuen Schuljahres zusammen Jesus in unserer Mitte zu feiern.

In der Sternkirche des Mutterhauses hinter dem Rathaus. Beginn mit Hl. Messe und anschl. Lobpreis, Anbetung und Beichtgelegenheit.

20 09, 2016

Hausfest der Hl. Hildegard von Bingen

September 20th, 2016|Allgemein, Wohnheim|

Am 17. September feiert die Kirche die Heilige Hildegard von Bingen, deren Namen unser Haus schmückt. Wir gedenken unserer Hauspatronin mit einem kleinen Fest der Bewohnerinnen am Dienstag, 20. September 2016 ab 19 Uhr in unserer Cafeteria.

„Hildegard, die Posaune Gottes!“, hat den Menschen ihrer Zeit die Botschaft von Jesus […]